Herr Hans F., 48 Jahre

„Ich hatte schon immer gute Zähne; ich bin fast 50 und habe kaum Füllungen und keine Krone.

Darauf war ich immer sehr stolz und habe sie auch immer sehr gut gepflegt. Dann geschah das Unglück: So ein Pick Up Taxi nahm mir die Vorfahrt und ich stürzte mit meinem Moto Bike. Ich hatte nur einen dieser Helme auf, die vorne offen sind. Daher war mein Gesicht ungeschützt und ich verlor meinen seitlichen oberen Schneidezahn. Ich dachte, jetzt ist es vorbei mit den schönen Zähnen, jetzt brauchst du eine Brücke. Das wollte ich aber nicht, da hierfür die Zähne neben der Lücke abgeschliffen werden müssen. Dr. Ramin Yachkaschi hat mich dann über Implantate aufgeklärt. Noch in der selben Woche wurde das Implantat eingesetzt.

In der Zwischenzeit hatte ich eine kleine Prothese mit einem einzelnen Zahn. Sechs Wochen später habe ich dann eine Krone darauf bekommen. Und das Tollste ist: die sieht genauso aus wie mein Zahn, den ich beim Unfall verloren habe und sie fühlt sich auch genauso an. Meine Thai Frau, die bei dem Unfall dabei war, wundert sich heute noch, warum mir plötzlich ein Zahn “nachgewachsen“ ist.

implantat6implantat7

» Zurück zu Implantate